Stimmen für virtuelle Assistenten

ReadSpeaker entwickelt maßgeschneiderte TTS-Stimmen für virtuelle Assistenten in jeglicher Form
main
Sprachprobe

“Hallo und vielen Dank für Ihr Interesse an Vogelflug Airlines. Ich bin Fliege, Ihre persönliche Planungs- und Flugbegleiterin. Wie ich sehe, suchen Sie für Februar nach sonnigen Zielen in der Karibik. Wir bieten viele Flüge von Ihrem Heimatflughafen aus zur Insel Antigua an. Ihrem Profil entnehme ich, dass Sie dort noch nicht waren. Möchten Sie mehr über die Preise und Paketangebote erfahren?“”

Individuelle Stimmen für virtuelle Assistenten

Virtuelle Assistenten kommen nicht nur bei Großkonzernen zum Einsatz.
Mithilfe künstlicher Konversationsintelligenz kann jede Marke über einen eigenen Sprachassistenten verfügen, also eine markeneigene digitale Stimme, die immer und überall Kundenfragen beantwortet, technischen Support bietet oder sich einfach mit den Kunden unterhält, um diese enger an die Marke zu binden.

Damit Ihre TTS Stimme auch Persönlichkeit hat, muss sie die Identität der Marke authentisch widerspiegeln. Nur dann können die Kundenbeziehungen davon profitieren.
Die Entwickler von Konversations-KI dagegen brauchen eine TTS-Lösung, die mit der vorhandenen Systemarchitektur kompatibel ist - ob in der Cloud, auf einem Server oder eingebettet in ein kleines tragbares Gerät.
ReadSpeaker macht all dies möglich.

ReadSpeaker entwickelt maßgeschneiderte TTS-Stimmen für virtuelle Assistenten in jeglicher Form

Sma

Eigene virtuelle Assistenten für jede Marke

Virtuelle Assistenten sind digitale Helfer, die dynamisch auf Anfragen von Kunden antworten, in der Regel per Stimme.
Mit der Verbreitung von Konversations-KI hat auch die Bedeutung der zugehörigen Software zugenommen und Sprachassistenten werden weltweit immer besser angenommen.
Die gängigsten technischen Helfer sind allgemein bekannt: Alexa, Google Assistant und Siri. Warum aber sollte man ihnen beim Branding einfach das Feld überlassen?
Immer mehr Marken entwickeln für sich eigene virtuelle Assistenten, um so ein einzigartiges Benutzererlebnis zu schaffen: digitale Concierges auf Kreuzfahrtschiffen, KI-Mitarbeiter für Banking-Apps, Voicebots für den Kundenservice bei Online-Shops usw.

Damit der KI-Assistent bei sämtlichen Kundenkontakten in Aktion treten kann, brauchen Sie eine TTS-Stimme, die für alle digitalen Kanäle geeignet ist.
Genau das ist die Stärke von ReadSpeaker.

Woman working at desk with virtual assistant

Text-to-Speech-Lösungen für virtuelle Assistenten

Sprachassistenten werden von den Kunden über unterschiedliche Kanäle in Anspruch genommen: von der mobilen App über Websites bis hin zu IoT-Geräte (IoT: Internet of Things/Internet der Dinge).
Ganz egal, wo Ihr Bot in Erscheinung treten soll, ReadSpeaker liefert dafür die passende Technologie und verfügt über das Knowhow, damit jeder Kontakt für die Kunden so angenehm wie möglich verläuft.

Individuelle Branded Voices

Für die Umsetzung Ihrer Markenmerkmale in sprachliche Eigenschaften verwendet ReadSpeaker Deep Neural Networks. Auf dieser Grundlage entstehen lebensechte TTS-Modelle für einzigartige Stimmen.

Das TTS-Angebot von ReadSpeaker

Der ReadSpeaker-Katalog mit synthetischen DNN-Stimmen umfasst fast 100 Standardvarianten in über 30 Sprachen und verschiedenen Dialekten je Sprache.

Sprachklonung

Sie verfügen bereits über eine Stimme?
In diesem Fall kann sie problemlos für viele weitere Verwendungsmöglichkeiten imitiert werden. Dazu werden vorhandene Sprachdateien modifiziert und Aussprache und Stil werden genau darauf abgestimmt.

Jede TTS-Stimme von ReadSpeaker ist das Ergebnis aus über 20 Jahren Erfahrung und unzähligen Daten. Dies alles wird dann mit modernster DNN-Technologie und sprachwissenschaftlichem Fachwissen kombiniert.
So entstehen natürlich klingende Stimmen, die uns für führende Entwickler von Konversations-KI wie SoundHound und HARMAN zu einem idealen Partner machen.
Von ihnen stammen die virtuellen Assistenten, denen ReadSpeaker eine Stimme gibt.

Einzigartige Merkmale für einzigartige digitale Stimmen

Die Linguisten und Computerwissenschaftler von ReadSpeaker arbeiten täglich daran, das maschinelle Sprechen weiter voranzubringen.
Ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeit und ihre wissenschaftlichen Publikationen sind die Grundlage für die TTS-Engines der nächsten Generation, die Ihren Sprachassistenten zu etwas ganz Besonderem machen.
Die Vorteile von ReadSpeaker im Überblick:

  • Stimmen mit Persönlichkeit

    Wir orientieren uns an Ihrer Zielgruppe <159>und an den Eigenheiten Ihrer Marke. So entstehen exklusive Stimmen mit Charakter, die eine grundlegende Kundenbindung ermöglichen.

  • Skalierbare Sprachlösungen

    Von unternehmensweit genutzter TTS-Technologie auf GPU-Servern bis hin zu überschaubarerer Software mit Big-Data-Kapazität: TTS-Enginges von ReadSpeaker lassen sich mühelos in jedes System integrieren.

  • Kontinuierliche Anpassung

    Aussprache und Output werden von den ReadSpeaker-Linguisten in jeder Phase ständig aktualisiert.

  • Umfassender Datenschutz

    Wir nehmen den Schutz der Daten von Kunden und Endbenutzern sehr ernst.
    Während andere TTS-Anbieter Daten, die durch ihre Anwendungen laufen, für Analysen nutzen, bleiben bei der ReadSpeaker-Plattform sämtliche Informationen beim Kunden.

Sma

Einige Worte unserer Kunden

Stimmen für virtuelle Assistenten

“The Houndify Voice AI platform helps companies retain brand identity, data ownership and valuable customer relationships. The addition of ReadSpeaker's industry-leading and custom TTS offerings provides brands with the complete technology stack to help them extend their brand through voice.”

Kamyar Mohajer

Vice President of Corporate Strategy at SoundHound, Inc.


Eine Demo anfordern

Erfahren Sie, wie lebensechte virtuelle Assistenten Ihre Marke unterstützen können,
und melden Sie sich für einen kostenlosen Test an.

Sprechen Sie mit uns

Noch Fragen? Oder Vorschläge? Nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Wenden Sie sich an Readspeaker